Biberburg Tours - Hausbooturlaub und Flossmiete in Brandenburg

Reviere und Routen

Floß fahren in der Uckermark – Templin und Umgebung

  • Natur erleben mit allen Sinnen
  • reizvolle Landschaft um und auf dem Stadtsee, Bruchsee, Gleuensee und Fährsee
  • Biber, Eisvogel oder Seeadler entdecken
  • seerosen

    Mehrtägige Fahrten mit dem Floß

  • 1 Woche Wasserwandern Richtung Mildenberg und Zehdenick bzw. Richtung Lychen, Himmelpfort und Fürstenberg
  • Schleusen entlang der Havel sind immer ein besonderes Erlebnis für Jung und Alt
  • 10 – 14 Tage benötigt man für einen Abstecher nach Rheinsberg, oder Neustrelitz
  • Hinweise und Informationen über die Strecke erhalten Sie zusammen mit dem Kartenmaterial bei der Einweisung
  • Aktuelle Informationen der Binnenschifffahrt auf ELWIS, dem Elektronischen Wasserstraßen-Informationsservice
  • Routenempfehlungen

    Angeln in der Uckermark

    Auch für einen Angelurlaub bieten das Floß Biberburg und die DAV-Seen um Templin gute Voraussetzungen. Angelkarten gibt es u.a. in der Tourismusinformation im Rathaus in Templin, im Angelladen Müller und bei der Uckermark Fisch GmbH in Templin. Auch für Gelegenheitsangler, die nur mal im Urlaub ihr Glück versuchen möchten, ist dies möglich.

    Plötze, Rotfeder und Barsch sind genauso wie Aal, Hecht, Zander, Karpfen und Wels in unseren Gewässern beheimatet. Weitere Gewäserinformationen finden Sie auch auf der Homepage von Stadtangler.de.